Download PDF by : Briefwechsel Gretha Jünger und Carl Schmitt 1934-1953

ISBN-10: 305004294X

ISBN-13: 9783050042947

Der Briefwechsel zwischen Gretha Jünger, geborene von Jeinsen, und Carl Schmitt ist ein Dokument von großem Interesse für Zeithistoriker und zeithistorisch interessierten Laien wie für Literatur- und Kulturhistoriker und Leser der Schriften Ernst Jüngers. Der Briefwechsel umfasst einen Zeitraum von mehr als zwei Jahrzehnten, vom März 1934 bis zum Oktober 1953, er besteht aus sixty six Briefen von Carl Schmitt und ninety Briefen von Gretha Jünger.

Carl Schmitt (1888-1985) ist einer der herausragenden Juristen und politischen Denker des 20. Jahrhunderts, für dessen Werk sich in den letzten 20 Jahren auf der ganzen Welt ein schon quick leidenschaftliches Interesse zeigt, used to be besonders die noch immer wachsende Anzahl Übersetzungen dokumentiert. Bei dem Briefwechsel handelt es sich um den einzigen, den Carl Schmitt mit einer Frau über längere Zeit geführt hat. Die Schriftstellerin Gretha Jünger, die unter dem Namen Gretha von Jeinsen publizierte, ist weniger bekannt als ihr Mann Ernst Jünger, sie hat jedoch an seiner Seite ein eigenständiges unabhängiges Profil als Intellektuelle bewahrt und mit vielen bedeutenden Personen der Zeitgeschichte der 30iger bis 50iger Jahre verkehrt und korrespondiert. Deutlich wird in dem Briefwechsel ihr mit Furchtlosigkeit gepaarter Wille, der sich in praktischer Bewältigung der Alltagsschwierigkeiten wie in Ausnahmesituationen zeigt, bei gleichzeitiger klar von ihr erkannter fraulicher Abhängigkeit im Verhältnis zu ihrem Mann, den sie „Gebieter“ nennt.

Der Briefwechsel lässt sich in drei Phasen einteilen; die erste von 1934 bis 1939 hat nur einen geringen Briefbestand und enthält Hinweise auf aktuelle Lektüren, Besucher und vor allem Familiennachrichten zu Carl Schmitts Patensohn Carl Alexander Jünger. In der zweiten section bis 1945 bildet das aktuelle Kriegsgeschehen den Hintergrund des Austausches. Es geht um die Fortsetzung von Briefgesprächen nach gegenseitigen tagelangen Besuchen, um Erörterungen von Schriften Schmitts und Ernst Jüngers, den alltäglichen Schrecken des Bombenkrieges und die gegenseitige Sorge um das Befinden. Die dritte part mit dem umfangreichsten Bestand reicht bis zum Abbruch des Briefwechsels 1954; in der Nachkriegszeit stehen zunächst die Fragen nach dem Verbleib der Bekannten- und Freundeskreise im Vordergrund, später Krankheit und Tod von Carl Schmitts Ehefrau Duska, dann aber vor allem die bald einsetzenden unterschiedlichen Wirkungen der Arbeiten Ernst Jüngers und Carl Schmitts in der Öffentlichkeit. Während Schmitt im sauerländischen Exil grollt, beginnt für Jünger eine neue erfolgreiche Schriftstellerexistenz. Spannungen und Missverständnisse, die Gretha Jünger aufzuklären versucht, dauern an und führen zu einem abrupten Ende des jahrzehntelangen intensiven Briefaustausches.

Show description

Read or Download Briefwechsel Gretha Jünger und Carl Schmitt 1934-1953 (German Edition) PDF

Best kindle store books

New PDF release: A Lady Becomes A Governess (Mills & Boon Historical) (The

A impossible governess……with a surprising secretPart of The Governess change: woman Rebecca Pierce escapes her compelled betrothal whilst the send she’s on is wrecked. Assuming the identification of a governess she believes has drowned, she enters the hire of brooding Lord Brookmore, who is selflessly taking good care of his orphaned nieces.

Download e-book for iPad: Путешествие в астрал: Сознание вне тела (Russian Edition) by

Готов ли ты, выведя своё сознание за пределы тела, отправиться в ошеломляющее путешествие в астрал? — В состоянии ли пройти по извилистым лабиринтам непознанного и не заблудиться в них? Сможешь ли противостоять соблазнам и, вдоволь насладившись картинами изменённого сознания, отыскать дорогу назад? — Готов?

Download PDF by : Ffilm silent (Welsh Edition)

Yn year economi heddiw, mae pobl yn syfrdanol iawn am gynnwys, gwerth a gwerth brandiau. Maen nhw am fod yn siŵr eich bod yn poeni mwy am fuddiannau cwsmeriaid na'r awydd i werthu nwyddau iddynt ar unrhyw gost. Yn ein hamser, dylech chi eich hun, eich busnes a'ch model wneud yn glir i brynwyr fod ecu buddiannau yn cael ecu gwerthfawrogi yn fwy na dim arall.

Download e-book for iPad: Slavery and Empire in Central Asia (Cambridge Studies in by Jeff Eden

The principal Asian slave alternate swept millions of Iranians, Russians, and others into slavery in the course of the eighteenth–nineteenth centuries. Drawing on eyewitness money owed, autobiographies, and newly-uncovered interviews with slaves, this publication bargains an exceptional window into slaves' lives and a penetrating exam of human trafficking.

Additional info for Briefwechsel Gretha Jünger und Carl Schmitt 1934-1953 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Briefwechsel Gretha Jünger und Carl Schmitt 1934-1953 (German Edition)


by Steven
4.3

Rated 4.69 of 5 – based on 43 votes